Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Geschichte: Die LANDI Freiamt ist aus diversen Fusionen entstanden.  

Die LANDI Freiamt ist aus diversen Fusionen der Landwirtschaftlichen Genossenschaften Beinwil/Freiamt, Boswil, Jonen, Muri, Sarmenstorf und Wohlen hervorgegangen. Der Geschäftssitz und die zentrale Administration befindet sich in Bünzen AG. Unser Wirtschaftsgebiet ist das Freiamt und erstreckt sich durch die Übernahme der Geschäftstätigkeit der ehemaligen LKG Bremgarten und LKG Rohrdorf bis nach Baden.
Die Genossenschaft wurde vor 1887 als Selbsthilfeunternehmen bedrängter Bauern gegründet, mit dem Ziel die wirtschaftlichen Verhältnisse der Mitglieder zu fördern. Daran hat sich bis heute grundsätzlich nichts geändert.

> Link  Übersicht: 20 Genossenschaften bilden das Fundament der heutigen LANDI Freiamt Genossenschaft

Porträt LANDI Freiamt

Genossenschaft mit diversen Geschäftsfeldern

Das Geschäft mit dem Bauer ist bis heute die Kernaufgabe geblieben. Unsere Tätigkeiten im nichtbäuerlichen Bereich nehmen jedoch einen immer grösseren Anteil ein.
Wir bedienen unsere bäuerliche Kundschaft und den Gartenbau mit einem breiten Sortiment an Futtermittel, Dünger, Pflanzenschutzmittel und Sämereien ab dem neuen AGRO- und Verwaltungscenter an der Industriestrasse 3, in Bünzen. Ebenfalls bilden die vier AGROLA Tankstellen ein weiteres, wichtiges Standbein der LANDI.
Unter dem Moto „LANDI angenehm anders“ betreiben wir in Oberrohrdorf, Muri und Widen drei attraktive LANDI-Verkaufsstellen.
„Volg frisch und fründlich“ so präsentieren sich unsere 18 Dorfläden und der TopShop in Muri. Diese Läden sind vielfach die einzige noch verbleibende Einkaufsmöglichkeit im Dorf.
Die vielseitigen Dienstleistungen wie Gerätevermietung, Hauslieferdienst, Spritzbetrieb, usw. ergänzen das Angebot. Wir wollen aktiv im Markt auftreten und passen darum laufend unsere Leistungen den Kundenbedürfnissen an.
Die LANDI Freiamt beschäftigt heute rund 200 Personen in unterschiedlichen Berufsgattungen und bildet über 20 Lehrlinge aus. Als wichtiger Arbeitgeber der Region sind wir bestrebt unseren Angestellten ein vertrauensvolles und angenehmes Arbeitsklima zu bieten. Wir pflegen ein partnerschaftliches Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartner.
Über 600 Mitglieder als Besitzer der Genossenschaft können aktiv an der Zukunftsgestaltung der Unternehmung teilnehmen.

Lokalprognose